Leitbild der Praxis

Seit dem 01.10.2004 sind wir frei niedergelassen* (s.u.) und haben uns von den sich widersprechenden Vorgaben der Gesundheitspolitik abgekoppelt.

Frei niedergelassen bedeutet, dass sowohl Beihilfeberechtigte, Privatpatienten sowie Selbstzahler uns mit einer fachärztlichen Diagnostik, Behandlung und Begutachtung beauftragen können.

 

– Wir fühlen uns ausschließlich der Gesundheit unserer Patienten verpflichtet. –

Hierzu gehört für uns eine sorgfältige Diagnostik, eine ausführliche Besprechung der Befunde mit dem Patienten, sowie die Erstellung eines individuellen Therapieplans, der ebenfalls ausführlich mit Vor- und Nachteilen, sowie möglichen Nebenwirkungen erörtert wird.

Dabei nehmen wir uns ausreichend Zeit und erklären verständlich.

Unterstützt werden wir von freundlichen, kompetenten und interessierten Mitarbeiterinnen, die ebenfalls regelmäßig Fortbildungen besuchen.

In regelmäßigen Teambesprechungen suchen wir ständig nach Verbesserungen.

Wichtig ist uns, jeden Patienten als Individuum zu sehen, ihn respektvoll zu behandeln und eine Medizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft anzubieten.

Wir achten darauf, dass dies auch berücksichtigt wird von Kliniken in die wir unsere Patienten einweisen.